Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Grußwort 

Willkommen bei den Betreuungsmedien der Bundeswehr

Radio Andernach und Bundeswehr TV (bwtv) betreuen die Soldaten und Soldatinnen überall auf dieser Welt. Die Betreuungsmedien bilden dabei die Brücke zwischen Einsatz und Heimat. Wir suchen ganz bewusst die Nähe der Angehörigen, damit sie über Radio und Fernsehen und das Internet mit ihren Lieben im Einsatz in Kontakt bleiben können.

Chefredakteur Oberstleutnant Bernd Stichling

Das Team des Dezernats Betreuungsmedien ist beheimatet am Zentrum Operative Kommunikation der Bundeswehr in Mayen. Im Tagesdienst sorgen ca. 60 Soldatinnen und Soldaten, Redakteure, Redaktionsassistenten, Techniker und Grafiker, vom Flieger und den Maat, über den Stabsfeldwebel, den Hauptmann und Major dafür, dass die Verbindung aus dem Einsatz nach Hause nicht verloren geht. Das Programm gestalten Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr – wir wissen, was die Kameraden und Kameradinnen im Auslandseinsatz bewegt und bringen ihre Themen ins Internet und auf die Radio- und Fernsehgeräte vor Ort.

Radio Andernach – Soldaten senden für Soldaten

Radio Andernach ist der Radiosender der Bundeswehr. Seit über 40 Jahren produzieren Soldaten ein Hörfunkprogramm für die Kameraden und Kameradinnen in den Auslandseinsätzen. Während wir anfangs noch Kassetten in die Einsätze versandt haben, gilt nun das Motto ,,Soldaten senden für Soldaten“ – 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche und 365 Tage im Jahr. Wir wollen die Soldaten in den Einsätzen bei der Erfüllung ihres Auftrages bestmöglich unterstützen. Und dafür gibt´s von uns ordentlich was auf die Ohren: Aus unserem Live-Studio aus Mazar-e Sharif und den Heimatstudio in Mayen bringt Radio Andernach aktuelle Nachrichten und Themenbeiträge aus Bundeswehr, Deutschland und der Welt, Sport, Buntes, Wetter und natürlich jede Menge Musik in die Auslandseinsätze.

Bundeswehr TV – Das Fernsehen der Bundeswehr

Unter diesem Motto sendet Bundeswehr TV  ein eigenes TV-Programm zur Betreuung ihrer Soldaten und Soldatinnen im Auslandseinsatz. Seit 2014 bildet bwtv mit Radio Andernach die „Betreuungsmedien“ der Bundeswehr. Mit bwtv bleiben Sie auch fern der Heimat auf dem Laufenden. Nur hier sehen Sie Nachrichten aus Deutschland und der Welt, aktuelle Spielfilme und Serien, Beiträge mit Bundeswehrbezug und Videos aus der Redaktion der Bundeswehr, sowie Live-Sportereignisse, wie die Bundesliga und die Champions League.  Das Programm wird von Soldaten gestaltet, mit dem Anspruch gemeinsam mit Radio Andernach Betreuung und Informationen für die Einsätze rund um die Uhr anzubieten.

Facebook - die Betreuungsmedien in den Sozialen Medien

Auf Facebook können Sie den aktuelle Themen rund um die Betreuungsmedien folgen. In tagesaktuellen Beiträgen sorgen wir für eine zeitgemäße Betreuung der Einsatzsoldatinnen und Einsatzsoldaten und deren Angehörigen. Sie finden uns bei Facebook unter www.facebook.com/radioandernachbwtv. Das Online-Team freut sich von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr und am Wochenende und an Feiertagen von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr auf Ihre Kommentare, Beiträge und Fragen rund um das Programm Radio Andernach und bwtv.

„Meet & Greet“ – Der ganz besondere Radiogruß

Nur bei Radio Andernach und bwtv können Sie Ihre Angehörigen in den Einsätzen grüßen. Andersherum klappt das natürlich genauso gut. Das ist der ganz besondere Radiogruß, den Sie nur bei Radio Andernach und bwtv übermitteln können. Die Wege dafür sind vielfältig: Grüßen Sie per Fax, E-Mail oder mit unserem Grußformular. Rund um die Uhr haben wir zusätzlich einen Anrufbeantworter für Sie geschaltet, auf den Sie Ihren Gruß selbst sprechen können – persönlicher können ihre Grüße nicht sein.

Kein Radio? Kein Problem! Mit dem Livestream von Radio Andernach

Weltweit kann Radio Andernach live am PC oder mit dem Smartphone in unserer Radio Andernach App gehört werden. Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen im Einsatz sind, können Sie sich auch als Hörer registrieren. Melden Sie sich dazu ganz einfach für unseren Radio Andernach – Livestream an. Mit Ihren Zugangsdaten können Sie Radio Andernach live hören – 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche und 365 Tage im Jahr.

Viel Spaß wünscht Ihnen dabei

Oberstleutnant Bernd Stichling

Chefredakteur


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 19.03.18 | Autor: 


http://www.radio-andernach.bundeswehr.de/portal/poc/rander?uri=ci%3Abw.skb_rander.ueberuns.grusswort